Bleiben Sie auf dem Laufenden zu unseren Aktionen, Anlässen und tollen Angeboten aus dem Fairshop.

und gewinnen Sie einen von fünf Globetrotter-Reisegutscheinen im Wert von Fr. 100.--

Labelführer

Die Fülle der Lebensmittel-Labels ist gross. Doch nur Labels, die hohen Ansprüchen an ökologische und soziale Nachhaltigkeit genügen, erhalten von Helvetas und ihren Partnern das Prädikat «ausgezeichnet» oder «sehr empfehlenswert». Das neue Rating zeigt, welche das sind.
Fest steht: Labels sind verkaufsfördernd, deshalb werden es auch immer mehr. Konsumentinnen und Konsumenten sind daher im Label-Dschungel oft überfordert. Um mehr Licht in das Wirrwarr zu bringen, haben Pusch, Helvetas, die Stiftung für Konsumentenschutz und WWF die 31 wichtigsten Schweizer Labels bezüglich Nachhaltigkeit erneut unter die Lupe genommen. Die Organisationen stützten sich dabei auf die Bewertungskriterien des letzten Ratings von 2010. Die Leistungen der Labels wurden im Bezug auf die folgenden Bereiche beurteilt:
  • Management
  • Umwelt und Soziales
  • Prozesse und Kontrolle
Je nach Zahlenwert wurden die Labels in der Neubewertung in die Kategorien «ausgezeichnet», «sehr empfehlenswert», «empfehlenswert» oder «bedingt empfehlenswert» eingeteilt. Wichtig ist aber auch: Alle beurteilten Labels bieten Vorteile gegenüber Produkten ohne Label. Trotz gestiegener Anforderungen schneidet die Hälfte aller bewerteten Labels mit den beiden Prädikaten "ausgezeichnet" und "sehr gut" ab, was zeigt, dass sich die Labels den steigenden Anforderungen anpassen.

Labelführer bestellen

Bestellen Sie Labelführer für sich und Ihre Bekannten beim Helvetas-Kundenservice per Mail info@helvetas.org oder telefonisch 044 368 65 00

Oder laden Sie ihn hier als PDF herunter:

Faire Produkte im Helvetas-Shop

Die beiden Labels für Fairen Handel Max Havelaar und Claro gelten gelten nach dem neuen Rating als sehr empfehlenswert. Beide Labels sind auf Lebensmitteln wie auch auf Textilien im Helvetas-Shop anzutreffen.

Hintergrundbericht

Alle Informationen über die Bewertung und die Entstehung des Labelführers finden Sie hier im Hintergrundbericht.