Bleiben Sie auf dem Laufenden zu unseren Aktionen, Anlässen und tollen Angeboten aus dem Fairshop.

und gewinnen Sie einen von fünf Globetrotter-Reisegutscheinen im Wert von Fr. 100.--

Gemeinsam beim Wiederaufbau helfen: neue Schuldächer für die Kinder in Haiti

Der verheerende Hurrikan Matthew hat im Oktober in vielen Gemeinden Haitis die ohnehin einfachen Schulen stark beschädigt. Wo der Hurrikan Schuldächer weggefegt hat, ist ein geordneter Unterricht nicht mehr möglich. Wie zum Beispiel in Nan Porot im Süden des Landes. Dort sind die Schulkinder Wind und Wetter schutzlos ausgeliefert.

Arme Gemeinden wie Nan Porot und Boucan d'Anjou brauchen unsere Hilfe

Seit zwei Monaten ist in Nan Porot an einen geregelten Schulalltag nicht mehr zu denken. Die Menschen vor Ort hoffen, die stark beschädigte Schule so bald wie möglich reparieren zu können. 

Doch aus eigener Kraft schaffen sie es nicht. Für den Wiederaufbau der Schule benötigen die Menschen dringed Baumaterial und Werkzeug. 
Auch das Schulhaus von Boucan d'Anjou wurde stark beschädigt. Ähnlich wie in Nan Porot wird für den Schulunterricht improvisiert und die Schüler hinken den Lernzielen bereits weit hinterher.

Bitte unterstützen Sie den Wiederaufbau eines Schulhauses. Damit Kinder aus Gemeinden wie Nan Porot bald wieder regulär zur Schule gehen können. 



 

Für den Wiederaufbau von Schulen in Haiti

Mit Ihrer Spende erhalten die Menschen z.B. in Nan Porot oder in anderen armen Gemeinden des Landes dringend benötigtes Baumaterial und Werkzeug für die Reparatur eines Schulhauses.

Unser Ziel und Spendenstand dieser Online-Aktion

Bereits vier Schulhäuser können repariert werden. Danke für Ihre Unterstützung! 

Stand: 05.01.2017: 7'220.-