Bleiben Sie auf dem Laufenden zu unseren Aktionen, Anlässen und tollen Angeboten aus dem Fairshop.

und gewinnen Sie einen von fünf Globetrotter-Reisegutscheinen im Wert von Fr. 100.--

Umfassende Kompetenzen in sechs Arbeitsbereichen


Das Beratungsteam von Helvetas bietet Dienstleistungen in sechs Arbeitsbereichen der Entwicklungszusammenarbeit an: Wasser und Infrastruktur, Landwirtschaft und Markt, Umwelt und Klima, Bildung, Demokratie und Frieden, Wissen und Lernen.



Umwelt und Klima

Massnahmen im Kampf gegen den Klimawandel

Die globale Klimaerwärmung bedroht die Lebensgrundlagen der Menschen. Am härtesten betroffen sind die Menschen im Süden. Helvetas hilft ihnen, sich vor den Umweltrisiken zu schützen und angepasste Anbautechniken zu entwickeln und fördert die nachhaltige Nutzung sowie den Schutz von Boden, Wald und Wassereinzugsgebieten.
Wasser und Infrastruktur

Zugang zu sauberem Wasser und Sanitäranlagen

Benin
663 Millionen Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser und 2.4 Milliarden fehlt der Zugang zu sanitären Anlagen. Der Bau von Wasserversorgungen und Latrinen sowie das Engagement für eine gerechte Wasserpolitik gehören daher zu den wichtigsten Aufgaben von Helvetas. Um der ländlichen Bevölkerung den Zugang Märkten oder Schulen zu ermöglichen, baut Helvetas Wege und Hängebrücken.
Demokratie und Frieden

Partizipation und gewaltfreie Konfliktlösungen

Mali
Helvetas setzt sich ein für eine Gesellschaft, in der alle Menschen gleiche Chancen haben, ihre Meinung frei äussern können und in demokratische Entscheidungsprozesse eingebunden sind. Zudem hilft Helvetas Behörden, ihre Aufgaben im Dienst der Bürgerinnen und Bürger zu erfüllen und engagiert sich für gewaltfreie Konfliktlösungen.
Bildung

Mehr Chancen
durch Bildung

Nepal
Hohe Analphabetenquoten, tiefe Einschulungsraten und schlechte Berufschancen für Schulabgänger kennzeichnen die Situation der meisten Entwicklungsländer. Helvetas ermöglicht jungen Erwachsenen im ländlichen Raum Beraufsausbildungen und investiert in die Ausbildung von Lehrkräften. Sie achtet auf eine angemessene Beteiligung von Mädchen und Frauen.
Landwirtschaft und Markt

Landwirtschaft als Motor der Entwicklung

Nepal
Zu kleine Anbauflächen, schwierige Anbaubedingungen und Trockenheiten führen dazu, dass auch heute Millionen Menschen chronisch Hunger leiden. Mit ihren Projekten fördert Helvetas einen sorgfältigen und nachhaltigen Umgang mit der Natur. Zudem hilft sie Bauernfamilien, auf lokalen Märkten kompetent aufzutreten und öffnet ihnen den Zugang zum internationalen fairen Handel.

Wissen und Lernen

Erfahrungsaustausch fördert Professionalität

Bangladesh
Helvetas fördert den Wissens- und Erfahrungsaustausch von Entwicklungsakteuren auf individueller und Organisationsebene. Dazu arbeitet sie mit Online-Netzwerken, moderiert Workshops und entwickelt partizipative Instrumente. Zudem leistet Helvetas thematische Beratung in Gleichberechtigung, interkulturelle Kommunikation, Wissensmanagement und Wirkungsmessung.